Leistungen - Häusliche Kranken- und Altenpflege
 
Alltag in der Diakonie Sozialstation Pfullingen Ehningen    
 
Familienpflege: "Ersatz-Mutter" auf Abruf - Der Einfall bei Ausfall



Unsere Familienpflegerin unterstützt Familien gerade in häuslichen Notsituationen wie z.B. Krankheit, Problemschwangerschaft, Entbindung, Kur- oder Erholungsaufenthalt der Mutter. Sie betreut behinderte Menschen und pflegt Kinder mit dem Ziel, sie auch in schwierigen Lebensphasen im gewohnten Umfeld zu belassen.

Unsere Familienpflegerin ist eine ausgebildete Fachkraft, die verantwortlich pflegerische, hauswirtschaftliche und erzieherische Aufgaben übernimmt.

Die Kosten für den Einsatz einer Familienpflegerin werden auf Antrag in der Regel von den Krankenkassen übernommen.





weiter   zurück zu Leistungen