Alltag in der Diakonie Sozialstation Pfullingen Ehningen    
 
Beratung und Beratungsbesuche


Beratung
Zu unseren Serviceleistungen gehört die Beratung und Information zu allen Fragen
    der Finanzierung von Leistungen und
    der Pflegeversicherung

Des Weiteren geben wir qualifizierte Auskunft, die das Umfeld der häuslichen Pflege betreffen,
wie z. B.:
    Planung von häuslicher Pflege und deren Durchführung
    Wohnraumanpassung und barrierefreies wohnen
    Auswahl von Pflegehilfsmitteln
    Hilfsmittelversorgung (in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Sanitätshäusern
    Inkontinenzberatung, Stoma- und Wundversorgung
    gesunde Ernährung im Alter und bei Diabetes mellitus

Beratungsbesuche
Wir führen Beratungsbesuche nach dem Pflegeversicherungsgesetz durch ( 37 Absatz 3 SGB XI). D.h.: Sie erbringen Pflegeleistungen - ohne zusätzliche Inanspruchnahme durch Pflegedienste - und beziehen dafür Pflegegeld. Damit verpflichten Sie sich, in regelmäßigen Abständen einen Pflegedienst zu beauftragen, der mit Ihnen ein Beratungsgespräch durchführt.

Häufigkeit der Beratungsgespräche bei
    Pflegestufe 1 und 2 - halbjährlich
    Pflegestufe 3 - vierteljährlich

Vereinbaren Sie einen Termin unter 0 71 21 / 6 96 77 10



weiter   zurück zu Leistungen